Natürlicher
Natürlicher
Gartenbau
Natürlicher
Natürlicher
Gartenbau
1

Willkommen bei Tröndle Green

Gartenbau, Landschaftsdesign und -Pflege

 
 

NATÜRLICHER GARTENBAU

Ob klein oder groß, ob wildromantisch oder steinig, ob einfach oder gestylt – immer liegt uns auch die Natur am Herzen. Unser Ziel ist es, Ihre persönlichen und einzigartigen Gartenträume zu verwirklichen. Ganz zeitgemäß aber immer im Einklang mit der Natur.

Von der Planung über die Gestaltung bis hin zur Realisation Ihres ganz individuellen Wunschgartens sind wir mit kompetenter Beratung, langjähriger Erfahrung und sehr viel Leidenschaft immer gerne für Sie da. So oder so…
Alexander Trapp und Team

troendle
 

Unsere Neuigkeiten

Interessantes vom Tröndle Green-Team

 

Unsere Angebote

vielfältig für Sie im Einsatz

planung

Planung & Konzeption

Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir das Konzept und Landschaftsdesign für Ihren ganz persönlichen und individuellen Traumgarten.

realisierung und bau

Realisierung & Bau

Egal ob Bepflanzungen, Belagsflächen, Mauerwerke, Treppen oder komplette Neubauten. Wir haben für alle Bereiche das Know-How und Profis vor Ort.

baumpflege und schnitt

Baumpflege- und Schnitt

Professionelle Baumpflege- und Schnitt, Baumkontrolle auf Standsicherheit, Gesundheit und Verkehrssicherung sowie Problembaumfällungen.

 
hecken und gartenpflege

Hecken- & Gartenpflege

Sehr gerne übernehmen wir auch die regelmässige Gartenpflege wie Mähen, Hecken schneiden, Winterschutz und vieles mehr.

bewässerungsanlagen

Bewässerungsanlagen

Eine gut organisierte Bewässerung ist das A und O vielfältiger Landschaftsanlagen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Anpflanzungskonzeption

Anpflanzungskonzeption

Sie wissen nicht was pflanzen? Wir sind der richtige Ansprechpartner für die Planung und Ausführung von Bepflanzungen, Wiederaufforstungen oder Begrünungen.

 

Profi Tipps

Hilfreiche Infos vom Profi

gartentipps

Saisonale Tipps vom Profi

Frühling 2021

Gerne präsentiere ich regelmässig passend zur aktuellen Saison einige Tipps und Tricks für die Gartenpflege.

Viel Spaß und einen schönen Frühling
wünscht euer Gärtner

Der Frühling steht vor der Tür.
So machen Sie Ihren Garten fit.

 
 

Beetpflege hat Priorität

Sie sollten – sofern nicht schon im Herbst geschehen – Ihre Beete im Frühling umgraben. Besonders wichtig ist das bei schweren Böden. Dann die Erde glatt harken, Steine und weiteres Unkraut entfernen. Geben Sie dem Boden schließlich etwas Zeit zum Ruhen, bevor Sie ihn neu bepflanzen.

Schneiden Sie Pflanzen und Baumkronen (großzügig) zurück

Stauden, die im Frühling schon eine erhebliche Größe aufweisen, wachsen im Laufe des Jahres nur noch weiter. Verschaffen Sie den umliegenden Pflanzen mehr Licht und Raum. Schneiden Sie ruhig großzügig ab: Sie könnten mit einem starken Wachstum und einer guten Blüte belohnt werden. Der Boden sollte dafür aber trocken sein.

Laubhölzer können Sie bereits im Winter zurückschneiden, doch Vorsicht: Warten Sie damit bei Obstbäumen lieber bis nach dem Frost! Offene Stellen am Baum können so besser verheilen. Entfernen Sie mit einer Astschere zudem Misteln, die dem Baum wichtige Mineralstoffe entziehen.

Wichtig: Im Gegensatz zu Stauden sollten Sie bei Obstbäumen nicht zu radikal kürzen. Ansonsten erhöht sich das Risiko, dass in diesem Jahr überhaupt nichts mehr nachwächst!

So düngen Sie Pflanzen und Gartenboden richtig

Gartenpflanzen freuen sich im Frühling über Dünger. Stauden, Rosen und Rhododendren sollten am besten im April gedüngt werden. Langzeitdünger ist für Pflanzen geeignet, die Blüten oder Früchte entwickeln. Doch allgemein gilt: Jede Pflanze und auch jeder Gartenboden hat andere Bedürfnisse. Informieren Sie sich also vorab, welcher Dünger in Ihrem Fall richtig ist. Achten Sie dabei auf den natürlichen Nährstoffgehalt und den pH-Wert.

Mähen Sie den Rasen erst nach dem letzten Frost

Mähen Sie den Rasen im neuen Jahr zum ersten Mal im März. Achten Sie dabei auf frostfreies Wetter. Ist Ihr Rasen braun, vermoost und weist lichte Stellen auf hilft es ihn zu vertikutieren. Dabei wird die Grasnarbe zur Belüftung angerissen und sorgt so für eine bessere Durchlüftung des Bodens. Danach unterstützen Sie den Wachstumsprozess Ihres Rasens durch Verwendung von Langzeitdünger. Auf kahlen Flächen säen Sie anschließend neue Grassamen an.

 

Unsere Referenzen

ein kleiner Auszug unserer Arbeiten

Standort & Kontakt

hier können Sie uns finden

Ich bin gerne für Sie da. So oder so...

Alexander Trapp

Forstwirtschaftsmeister • Betriebsleiter

 
 
 
 
troendle green logo
 

KONTAKT

Tröndle Green GmbH
Zwischen den Rainen 4
D-79790 Küssaberg

+49 (0)7741 922 625
info(at)troendle-green.com

WIR SIND FÜR SIE DA

Montag - Freitag
07:30 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 17:30 Uhr

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen